Wir über uns

Der Dorsch-Makrelen-Club Westrich 75 (Do-Ma-Club Westrich 75) ist ein
reiner Hochseeangelverein der 1975 in Dortmund-Westrich gegründet wurde.Der Verein besteht aus über 70 Mitgliedern und führt im Jahr 4 – 5 Hochseeangelfahrten zur Nord- oder Ostsee (Deutschland, Holland, Dänemark, Belgien) sowie nach Norwegen durch. Seit 1975 waren unsere Ziele Kappeln, Heiligenhafen, Laboe, Travemünde, Maasholm, Heikendorf, Burg und Orth a. Fehmarn, Hooksiel, Fedderwardersiel, Norddeich in Deutschland, Strib in Dänemark, Oostende in Belgien, Den Helder, Ijmuiden, Scheveningen und Maasluis in Holland und Tysnes und Hitra in Norwegen.

Der Altersdurchschnitt unserer Mitglieder liegt bei 58 Jahren, so dass sowohl 70 jährige als auch 30 jährige Mitglieder aktiv an unseren Fahrten teilnehmen. Es besteht daher eine gute Mischung aus erfahrenen Sportfreunden und Anfängern. Auch die Fangerfolge können sich sehen lassen. Insbesondere der von unserem Mitglied Dirk Ditters von Anglertours gefangene Leng vor Flatraker (Schnurklassenweltrekord)
und der Heilbutt vor Hitra waren Highlights unserer Fahrten. Einzelheiten können den Fotoberichten dieser Webseite entnommen werden.

Der gesellige Teil des Vereinslebens kommt ebenfalls nicht zu kurz. So werden in jedem Jahr ein Heringstippessen und eine Jahresfeier für Mitglieder und Freunde des Do-Ma-Clubs ausgerichtet. Unter unseren Mitgliedern sind auch passionierte Musiker die auf unseren Fahrten mit Akordeon und Gitarre für gute Stimmung sorgen. All dies hat dazu beigetragen, dass auch viele Nichtmitglieder an unseren Fahrten teilnehmen und ihr Glück auf Dorsch und Co. versuchen.

Um Platzmangel und eventuelle Schwierigkeiten mit anderen Vereinen oder Gruppen auf den Schiffen vorzubeugen, finden unsere Kutterfahrten als "Vollcharter" statt. Durch komplettes Chartern des Schiffes nebst Besatzung, ist es uns möglich eine Überbelegung auszuschliessen, sodass auch weniger geübte Angler ausreichend Platz auf dem Schiff haben!

Die Fahr- bzw. Reisepreise sind für Gäste und Clubmitglieder gleich!
Auf den Fahrten werden günstige Getränke angeboten, und die Tagessieger der Fahrt (Größter Einzelfisch, Gesamtgewicht bzw. Menge) werden prämiert.

Hol‘ Gaff